KSC Hattenburg e.V.
  Home
 




 

KSC Frauen und Männer 2 erfolgreich

 

Verbandsliga Württemberg Männer: KSC Hattenburg – EKC Lonsee 2:6 (3349:3460)

Gegen den Aufstiegsfavorit und ehemaligen Bundesligisten Lonsee waren die Hatto Männer an diesem Tage chancenlos. Zu Beginn herrschte noch Hoffnung auf einen Punktgewinn. André Weitzmann (529/1) konnte trotz schwacher Leistung die Verunsicherung seines Gegners ausnutzen. Auch Tobias Saiger (556/0) war mit sich nicht zufrieden, dennoch war der Rückstand gering. Eine Glanzleistung legte Roland Chioditti (625/1/ Tagesbestleisung) hin, während Christian Ludescher (524/0) unterging. Der Ausgang der Partie war somit noch völlig offen, doch als die Gäste dann nochmals mit Top Leistungen nachlegten, konnten der angeschlagene Matthias Moser (564/0) gemeinsam mit Reinhold Schädler (551/0) die Niederlage nicht mehr abwenden.

 

 

Verbandsliga Württemberg Frauen: KSC Hattenburg – SKC Sigmaringen 7:1 (3042:2973)

Wesentlich leichteres Spiel hatten die Frauen des KSC. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung bezwangen sie die Gäste aus Sigmaringen. Zunächst gerieten Monika Fucker (493/0) und Verena Greif (518/1) allerdings in Rückstand. Nicole Miller (524/1) und Julia Schmidt (516/1) setzten die Gäste unter Druck und wendeten das Blatt. Sara Heering (492/1) und Theresa Dolderer (499/1) hielten ihre Kontrahentinnen auf Distanz und sicherten somit den wichtigen Sieg. Durch die zwei Punkte rücken die Hatto-Frauen ins Mittelfeld vor.

 

 

3. Bezirksliga Oberschwaben-Zollern Männer: KSC Hattenburg II – SKC Gerbertshaus/Kehlen II 7:1 (3037:2761)

Einen ungefährdeten Erfolg feierten die Männer 2 des KSC. Marco Chioditti (515/1) und der bärenstarke Christoph Weitzmann (569/1) gaben die Richtung vor. Felix Pfeiffer und der eingewechselte Rolf Ludescher (492/1) hatten ebenso wenig Mühe mit ihrem Kontrahenten, wie auch Dominic Schreiber (499/1) mit seinem. Dasselbe Bild bei Tim Binanzer (493/1). Einzig Roland Fucker (469/0) konnte keinen Erfolg verbuchen, was aber an dem deutlichen Sieg für den KSC nichts mehr änderte.

 

 
  Diese Seite wurde bisher von 83586 Besucher angeschaut  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=